Menu

Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Hamburg

Ambulanzen und Sprechstunden

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie Walsrode bietet verschiedene Sprechstunden für Patientinnen und Patienten an.

Notfallsprechstunde

  • Notfallbehandlungen, daher ist keine Terminvergabe notwendig. Mit Wartezeit ist dennoch zu rechnen, da die Behandlung nach Manchester Triage und medizinischer Notwendigkeit erfolgt.
  • Montag bis Sonntag 00:00 – 24:00 Uhr
  • Tel.: 05161 602-1999

Privatsprechstunde Dr. med. Carsten Nix (Viszeralchirurgie)

Chefarzt Dr. med. Carsten Nix
  • Privatpatientinnen/-patienten mit viszeralchirurgischen Erkrankungen oder Fragestellungen
  • Montag 08:00 – 09:00 Uhr
    Donnerstag 14:00 – 15:00 Uhr
  • sowie Termine nach Vereinbarung unter Tel. 05161 602-1411

Proktologischie-Sprechstunde Jens Ino Kirchner (ermächtigter Krankenhausarzt)

Oberarzt Jens Ino Kirchner
  • Patientinnen/Patienten mit proktologischen Erkrankungen oder Fragestellungen
  • Dienstag 12:00 – 15:00 Uhr
    Donnerstag 08:00 – 12:00 Uhr
  • Terminvergabe unter Tel. 05161 602-1472

Indikationssprechstunde Viszeralchirurgie (Ermächtigung, §115b/AOP, §116, Vorstationär)

In Walsrode

  • Patientinnen/Patienten mit viszeralchirurgischen Erkrankungen oder Fragestellungen
  • Dienstag 08:00 – 12:00 Uhr
    Donnerstag 12:00 – 14:00 Uhr
  • Terminvergabe unter Tel. 05161 602-1472

In Soltau

  • Patientinnen/Patienten mit viszeralchirurgischen Erkrankungen oder Fragestellungen
  • Montag bis Freitag 08:00 – 10:00 Uhr
  • Terminvergabe unter Tel. 05191 602-1472

Operationsvorbereitende Sprechstunde

  • Patientinnen/Patienten mit Aufnahme- oder OP-Termin, i. d. R. erfolgt hier ein kompletter Aufnahmestatus, Apothekenberatung, Narkosegespräch, Blutentnahme und EKG
  • Montag bis Freitag 12:00 – 14:00 Uhr
  • Terminvergabe erfolgt, wenn der OP-Termin vereinbart wird.

Gefäßchirurgische Sprechstunde (§115b/AOP)

  • Patientinnen/Patienten mit gefäßchirurgischen Erkrankungen und Fragestellungen
  • Freitag 13:00 – 15:00 Uhr
  • Terminvergabe unter Tel. 05161 602-1472

Beim Anklicken dieser Stichwörter finden Sie weitere Informationen zum Thema: