Menu

Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Hamburg

Besuchsverbot aufgrund Coronavirus

Freitag, 13. März 2020

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Damen und Herren,

unsere Patienten und Mitarbeitenden benötigen einen besonderen Schutz vor Viren!

Um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen und die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung unserer Patientinnen und Patienten, ihrer Angehörigen sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu reduzieren, haben wir ab sofort ein generelles Besuchsverbot auf allen unseren Stationen beschlossen.

Nutzen Sie stattdessen bitte die Möglichkeit, mit Patienten, die in unserem Haus liegen, zu telefonieren oder via WhatsApp, Facetime, Skype oder anderen Anbietern einen Videoanruf zu tätigen (WLAN ist in unserem Haus kostenfrei).

 

Wir bitten darum, dass Sie auch zu ambulanten Terminen allein oder mit höchstens einer Person zu uns kommen.

 

EINZIGE AUSNAHMEN:

1. Die Väter sind auf der geburtshilflichen Station in Walsrode herzlich willkommen. Bitte melden Sie sich aber ZUERST am Stationszimmer, BEVOR Sie ein Patientenzimmer betreten.
Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis!

2. Für die Palliativstation gilt bitte ab sofort:
Nahe Angehörige wie Lebenspartner und Kinder dürfen in geringer Anzahl (1-2/Tag) die Pat. in ihren Zimmern (alles Einzelzimmer) besuchen. Die Nutzung der Gemeinschaftsräume (wie Pat.-Küche) ist bitte untersagt.

 

 

Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Verständnis!

Beim Anklicken dieser Stichwörter finden Sie weitere Informationen zum Thema: