Menu

Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Hamburg

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Fachkrankenpfleger (m/w/d)

Für unsere Intensivstationen an den Krankenhäusern Walsrode und Soltau suchen wir ab sofort einen Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Gesundheits- und Fachkrankenpfleger (m/w/d) in Teil- und Vollzeit.

In Soltau verfügt die Intensivstation über 12 Betten, in Walsrode über 16 Betten. An beiden Standorten arbeiten hoch motivierte und professionelle Teams, die neuen Kollegen und Kolleginnen das Ankommen erleichtern.

Wir wünschen uns:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), gern mit der entsprechenden Fachweiterbildung, aber auch Berufsanfänger oder Wiedereinsteiger
  • Organisations- und Teamfähigkeit in Zusammenarbeit mit andern Berufsgruppen
  • ein freundliches und sicheres Auftreten sowie Einfühlungsvermögen gegenüber Patienten und Angehörigen und
  • Freude und Spaß am Beruf

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit innovativen pflegerischen und medizinischen Konzepten
  • ein Arbeitsumfeld, welches Sie mitgestalten können
  • eine gezielte Personalentwicklung mit ansprechenden Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • eine gute Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team
  • flexible Dienstplangestaltung
  • eine attraktive Vergütung nach dem TVöD mit allen üblichen Sozialleistungen
  • Kolleginnen und Kollegen, die Sie herzlich willkommen heißen und Ihnen durch eine gute Einarbeitung mit qualifizierten Praxisanleitern das Ankommen erleichtern

Auskünfte erteilen gern die Stationsleitungen Frau Carola Dittrich für den Standort Soltau, unter 05191 602-3779, sowie Herr Carsten Schedwill für den Standort Walsrode, unter 05161 602-1785.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bitte an:

Heidekreis-Klinikum gGmbH
Krankenhäuser Soltau und Walsrode
Personalabteilung
Robert-Koch-Str. 4
29664 Walsrode
personalabteilung@heidekreis-klinikum.de

 

Beim Anklicken dieser Stichwörter finden Sie weitere Informationen zum Thema: