Menu

Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Hamburg

Reinigung und Hygiene

Die Reinigung im Krankenhaus ist Bestandteil des Hygienekonzeptes. Patientenzimmer, Aufzüge, Fußböden, Gegenstände und vieles mehr müssen sauber gehalten werden, denn auf den Oberflächen können sich Keime oder Verunreinigungen befinden.

Das Heidekreis-Klinikum beschäftigt einen eigenen Reinigungsdienst. Reinigungsleistungen im Heidekreis-Klinikum werden nicht an externe Unternehmen vergeben. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden durch die Hygieneabteilung regelmäßig geschult.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehen nach einem genauen Plan vor, in dem festgelegt ist, wann was und wie oft gereinigt werden muss.

Auch die bei uns verwandten Textilien müssen entsprechen gereinigt werden. Die Aufarbeitung von Arbeitskleidung und Bettwäsche haben wir an ein spezialisiertes externes Unternehmen ausgelagert.

Betten werden in die Bettenzentrale des Hauses transportiert und dort desinfizierend gereinigt.

Beim Anklicken dieser Stichwörter finden Sie weitere Informationen zum Thema:

Hygiene

Roswitha Northoff
Hygienebeauftragte Ärztin
roswitha.northoff@heidekreis-klinikum.de

Birgit Eulig
Staatlich anerkannte Hygienefachkraft

Tel.: 05191 602-3444
hygiene-soltau@heidekreis-klinikum.de

Alexandra Flohr
Fachkrankenschwester für Hygiene und Infektionsprävention

Tel.: 05161 602-1445
hygiene.walsrode@heidekreis-klinikum.de

Sabrina Sandtvos
Gesundheits- und Krankenpflegerin

Tel.: 05161 602-1445
hygiene.walsrode@heidekreis-klinikum.de