Menu

Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Hamburg

Neustart der Heidekreis-Klinikum-Website

Samstag, 01. Oktober 2016

Wir haben den Sommer genutzt und unseren Internetauftritt überarbeitet. Pünktlich zum 01. Oktober können wir Ihnen nun neben einem neuen Äußeren auch zahlreiche hinzugekommene Funktionen anbieten.

Die alte Website des Heidekreis-Klinikums trug deutliche Spuren unserer schnelllebigen Zeit. Neben einigen technischen und optischen Defiziten haben wir den Neustart unseres Internetauftrittes genutzt, um zahlreiche Funktionen zu ergänzen und unsere Leistungen besser darzustellen:

  • Unsere Inhalte werden zukünftig auch von unterwegs optimal dargestellt: Das neue „Responsive Design" ermöglicht die automatische Anpassung an alle Bildschirmgrößen. Eine optimierte Darstellung auf Tablets und mobilen Endgeräten inbegriffen.
  • Ein Körperkompass stellt unsere Leistungen anschaulich dar und erhöht zugleich das Nutzungserlebnis: Diese kompakt und interessant gestaltete Lösung verschafft Ihnen schnell einen Überblick zu unseren Leistungen. Beginnen Sie die Suche mit dem zu behandelnden Organ bzw. Körperbereich und finden Sie über die Beschwerde zur Klinik bzw. Fachabteilung, die diese behandeln kann. Unsere stationären und ambulanten Angebote stellen wir dabei ebenso dar wie die unserer engen Kooperationspartner.
  • Im neuen Bereich Patientensicherheit werden zahlreiche Themen transparent dargestellt: u. a. individuelle Arzneimittelversorgung (PAV), Hygiene, Lob- und Beschwerdemanagement, Vermeidung von Eingriffsverwechslungen, Wartezeiten in den Notaufnahmen (ZNA), Zentrale Sterilgutversorgungsabteilung (ZSVA).
  • Wir bieten sowohl dem Fachexperten als auch dem Nichtmediziner eine verständliche Sprache: Fachtermini werden über eine „Glossarfunktion" erklärt. Beim Überfahren mit der Maus erscheint ein kleines Fenster mit einer Erklärung in einer vereinfachten Sprache.
  • In unseren 360-Grad-Panoramen liefern wir interessante Einblicke ins Heidekreis-Klinikum: Verschiedene Fachbereiche und Räumlichkeiten können erkundet werden, die vor dem Aufenthalt im Klinikum von Interesse oder gewöhnlich nicht zugänglich sind.
  • Wir setzen auf authentische Bilder: Unser Internetauftritt enthält keine Fotos von Agenturen, die fremde Gesichter zeigen. Wir danken nachdrücklich allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die uns für die zahlreichen Aufnahmen zur Verfügung standen, um die Website ausschließlich mit authentischen Fotos ausstatten zu können.
  • Die Informationen für Patienten und Besucher zum Aufenthalt im Klinikum wurden erweitert: In allen Kliniken werden neben den Behandlungsangeboten und Versorgungsschwerpunkten auch Informationen zum Aufenthalt auf den Stationen gegeben.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Entdecken der zahlreichen neuen Funktionen und Inhalte.

Anregungen und Hinweise können Sie gerne an manuela.stehr@heidekreis-klinikum.de richten.

Wir danken allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre Unterstützung bei der Erstellung der zahlreichen neuen Inhalte und Überarbeitung der bestehenden Seiten.

Beim Anklicken dieser Stichwörter finden Sie weitere Informationen zum Thema: